GTA 5 Grafikkarte wird nicht erkannt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

hier mal eine komplette Anforderung:

Um in Ultra-HD mit 60 fps durch Los Santos zu fahren, werden sogar zwei per SLI oder Crossfire zusammengeschaltete Exemplare der Grafikkarten vorausgesetzt. Zur restlichen Hardware deutet der Entwickler nur an, dass sie ungefähr den hohen offiziellen Systemempfehlungen entsprächen. Rockstar selbst hatte Golem.de das Spiel kürzlich auf einem Core i7-5930K von Intel mit 16 GByte RAM und zwei per SLI verbundenen Nvidia Geforce GTX 980 anspielen lassen.

Die empfohlenen Systemanforderungen, mit denen Spieler eine Auflösung von 1080p (1.920 x 1.080 Pixel) mit 60 fps erreichen können sollen, raten zu einem Intel Core i5-3470 mit 3,2 GHz oder einem AMD FX-8350 mit 4 GHz. Dazu sollten 8 GByte RAM plus eine Geforce GTX 660 von Nvidia oder eine Radeon HD 7870 von AMD kommen - mit 2 GByte Videospeicher.

GTA 5 setzt am PC offiziell mindestens einen Intel Core 2 Quad Q6600 mit 2,4 GHz oder einen AMD Phenom X4 9850 mit 2,5 GHz voraus. Dazu sollten 4 GByte RAM sowie als Grafikkarte eine Geforce 9800 GT von Nvidia mit 1 GByte RAM oder eine Radeon HD 4870 von AMD vorhanden sein, ebenfalls mit 1 GByte RAM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit dem Programm von GeForce kannst du die spiele in deiner Grafikkarte Einbinden und optimal auf deine Hardware anpassen

http://www.nvidia.de/object/geforce-experience-de.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
RedJuiceBoy 14.04.2015, 22:08

Hallo David,

Habe da auch schon nachgeschaut, aber dort steht leider nur: "Dieses Spiel kann nicht optimiert werden"

0
DavidUschner 14.04.2015, 22:19
@DavidUschner

also da bei mir crysis 2 auch nicht zu optimieren geht aber es auf voller Leistung zu spielen geht denke ich das er bei der Installierung schon das beste raus geholt hat !

0

Die Grafikkarte ist das Problem, sie ist zu schwach. Sie nutzt zudem nur DDR3 Ram. Hier könnte eine niedrigere Auflösung Wunder bewirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Geräte Manager kannst du unter Grafikkarte die Onboard-Grafikkarte deaktivieren. Vielleicht hilft dir das. 

Ich habe das selbe Notebook wie du und würde mich sehr freuen, wenn du mir sagst, wie gut GTA läuft. Welche Einstellungen und FPS du hast und ob du es als spielbar empfindest. Danke!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GTA 5 auf Laptops zu zocken ist schwierig. Bei dir geht es wahrscheinlich gar nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
c3pofreak 14.04.2015, 22:44

da steht Einsteiger Klasse 7950 er hat ne 750M... das kann man nicht vergleichen ;)

0

Was möchtest Du wissen?