Beleuchtete Tastatur Notebook geht nach kurzer zeit aus

1 Antwort

2 Möglichkeiten:

-bei manchen Acer Laptops gibt es Hotkeys, mit dennen man die Tastaturbeleuchtung dauerhaft an oder ausschalten kann - oder: dein Acer schaltet nach kurzer Zeit die Tastaturbeleuvhtung aus, weil er auf Akku läuft und damit Strom spren will- Also: an das Netzgerät anschließen!!

Kann ich auf einem acer Aspire V5-573G playerunknown's battlegrounds spielen?

...zur Frage

Notebook mit Touchscreen sinnvoll

Hallo,

möchte eventuell dieses Notebook kaufen http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/acer+notebooks/aspire+v5+aktionswoche/acer+aspire+v5+571pg+32364g50nbb

Hat dieses ein gutes Preis/Leistungsverhältnis

...zur Frage

Gibt es die Möglichkeit bei dem acer aspire e5 573g eine beleuchtete Tastatur einzubauen?

Würde mich interessieren da es eleganter und hochwertiger aussehen würde. Danke im voraus ^^

...zur Frage

Acer Aspire V5-573G fährt nicht herunter?

Mein Laptop (Acer Aspire V5-573G auf Win 8) zeigt sobald ich ihn anschalte ,Wird heruntergefahren' an...fährt aber nicht herunter. Die Anzeige, bleibt dann Stundenlang so.

...zur Frage

Nachträglicher Einbau von einer leuchtenden Tastatur in ein Notebook..

Hallo liebe Community, ist es möglich, nachträglich in mein Notebook (Acer Aspire 7750G) eine von unten beleuchtete Tastatur (wie zB beim Macbook) einzubauen?

...zur Frage

Quecksilber im Laptop?

Ich benutze ein IBM Thinkpad X200, und habe eben, als ich einen neu gekauften Akku einlegen wollte, auf der Rückseite einen Hinweis darüber gelesen, dass es eine Lampe mit Quecksilber ("a lamp which contains mercury") enthält. Dass Quecksilber giftig ist, weiß ich, nur möchte ich gerne wissen, was das für mich als Nutzer bedeutet, denn ich möchte kein Gesundheitsrisiko eingehen.

Das Problem ist, dass es sich bei dem Laptop um eins der wenigen Geräte überhaupt handelt, die LibreBoot unterstützen. Da ich properitäre Software verweigere, ist LibreBoot für mich eine der wenigen akzeptablen Optionen, überhaupt einen Computer zu verwenden. Deshalb wüsste ich gerne, wie ich am besten vorgehen sollte.

Aus einem anderen Forum weiß ich bereits, dass es i.d.R. die Kaltlicht-Hintergrundbeleuchtung ist, die Quecksilber enthält. Mich wundert nur, dass das Gerät von 2008 ist, und da Quecksilber eigentlich ja bereits verboten war. Kann mir jemand mehr dazu sagen, und was ich am besten tun sollte? Ist es vielleicht möglich, es durch ein LC/LED-Display ersetzen zu lassen?

Vielen Dank für alle Hinweise und Ratschläge.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?