Grafikkarten 2/3 Lüfter?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hat mit der Form zu tun...wären Grafikkarten Quadratisch wäre ein wirklich großer Lüfter natürlich besser, dadurch das Grafikkarten aber länglich sind passen eben mehrere Lüfter Nebeneinander, ohne den Lüfter zu verkleinern.

Zwei 10x10cm (nur ein Beispiel) Lüfter können mehr "lüften" als ein einziger 10x10cm Lüfter, eigentlich ganz logisch. Ein Lüfter muss sich folglich viel schneller drehen als zwei Lüfter seiner Art. Langsameres drehen -> leiser.

Also ja, deine Annahme ist richtig, wenn gute Lüfter verbaut sind dann ist eine Graka mit mehreren Lüftern leiser.

das kann man so nicht sagen, bei guten Graphikkartne sind die Lüfter im normalen Betrieb kaum hörbar und schalten nur im 3D betrieb einen Gang höher.

Allgemein kann man sagen, das große Ventilatoren sich leiser anhören als kleine Ventilatoren.

Ich habe eine Grafikkarte (Sapphire R9 290 Tri-X OC) und die hat drei Lüfter. Ich denke mal, dass mehrere Lüfter die Grafikkarte besser kühlen. Meine ist kein Staubsauger oder sonst was. Wenn man die Lüfter hoch dreht, hört man sie schon einwenig.

LG BlackPunk

Was möchtest Du wissen?