Goldhamster Gencode?

2 Antworten

Das ist zwar nicht die Antwort auf deine Frage, aber-

Dieser Hamster schaut stark nach einer Art Banded (Black eyed) Silver-Grey Hamster aus. Ja, ein langer Name. Er könnte aber genauso gut dreifarbig und interessant gefleckt sein. So genau kenne ich mich auch nicht aus.

Darf ich fragen, warum du etwas über den Gencode wissen möchtest? Als Züchter sollte man sich damit auskennen. Tut man das nicht, sollte man sowieso die Finger vom "Züchten" lassen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wird im Netz als Siam Goldhamster Angebote. Das habe ich noch nie gehört, das es diese Zeichnung bei Goldhamster gibt. Ich züchte nicht

0

Das muss ne Art Siam (Colorpoint) sein, wusste aber auch nicht, dass es das bei Goldhamstern schon gibt. Wow :) (Das Gen ist Kälteempfindlich, daher die dunklen stellen wo das Tier kälter ist, Nase/Ohren).

(Ob man das via cdcd und viel Auswahlzucht so hinbekommt, oder das ein neues ähnliches Gen auf dem c locus ist, gute Frage.)

Und von wegen "Anti Zucht cancel culture": Wenn alle heute aufhören Nager zu züchten, dann haben wir in 3 Jahren keine Tiere mehr. Wollen wir das wirklich? Wer nicht fragt bleibt dumm?