Glück und Karma?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Glück kommt von innen. Glück ist also bedingt durch deine Einstellung. Karma kommt von außen, wird aber bestimmt durch deine Handlung. Wobei es nicht automatisch so ist, dass wenn du heute zum Beispiel jemandem die Vorfahrt nimmst, dass du kurze Zeit später direkt ähnlich geärgert wirst, sondern dass Wochen, Monate oder Jahre später etwas passiert.

Karma ist so eine Art Ausgleich. Jeder bekommt was er verdient. Der schlechtes tut schlechtes, der gutes tut Gutes. Glück kann jeder mal haben egal ob guter oder schlechter Mensch. Anhand diesen Beispiels kannst du es dir ca. Vorstellen. Lg

Ich kenn so ne App, die heißt Klarna. Damit kann man bezahlen.

LG. Mannometer

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Keiner:

Wie sich Verdienst und Glück verketten ...

Aus Goethe, Faust.

Was möchtest Du wissen?