Gliederschmerzen und Schüttelfrost, aber kein Fieber?

2 Antworten

Normal kann es durchaus sein, aber du kannst immer zum Arzt gehen, deswegen verstehe ich nicht wieso der Arzt dann nichts macht... Ich denke du denkst das, aber in Wirklichkeit ist es anders.

Lieber Vorsicht, als Nachsicht... Denn hinterher ist es immer zu spät.

Merk dir das für den Rest deines Lebens... 😒

Ja, ich weiß :) Wahrscheinlich denke ich nur so..

0
@Flugpfiff

Bin 17 und habe immer das Gefühl, die Ärzte denken, wir haben einfach kein Bock. Ich kenne das leider zu gut..

0
@Paulpullo2005

Achso du meinst du hast angst davor wie die Ärzte reagieren, wenn du bei denen mit deinen Problemen auftauchst

0
@Flugpfiff

Ja, ich habe dann immer Angst, das ich keinen Krankenschein bekomme, weil ich simuliere (was ich noch nie gemacht habe) denn ich habe wenigstens noch ein Gewissen..

0

Das ist eine beginnende Erkältung. Da Du kein Fieber hast, kannst Du ein Schwitzbad machen.

"Zusätze wie Eukalyptusöl, Kampfer, Fichtennadel-, Kiefernadelöl oder Menthol befreien Atemwege und regen die Durchblutung an."

Hast Du nichts davon zu Hause, geht es auch ohne.

Man muss nicht immer Fieber haben.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?