Glaubt ihr, Paimon wird der Endboss in Genshin Impact?

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Emergency Food bleibt Emergency Food. Das kämpft nicht. 80%
Ja, da bin ich mir sicher 20%
Nein, denke ich nicht 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin zwei gespalten: Einerseits könnte ich mir vorstellen, dass Paimon die "Unknown Godess" ist und wir gegen sie kämpfen müssen, andererseits kann ich mir auch vorstellen, dass Paimon einfach nur von ihr gesendet wurde und wir dementsprechend nicht gegen Paimon kämpfen werden.

Was ich mir jedoch vorstellen könnte, ist dass die Unknown Godess gar keine Bösen Absichten hat, sondern dass es einen guten Grund hat, warum sie die Geschwister getrennt hat, z.B. um die Wahrheit der Welt von Teyvat - und vor allem über Celestia - aufzudecken.

Woher ich das weiß:Hobby – AR57 | Spieler seit Release-Tag

Findest du denn, Paimon hat Ähnlichkeiten mit der unbekannten Gottheit?

0
@Aragon208

Ja, Ähnlichkeiten in den Farben sind vorhanden. Auch diese schwarzen "Sterne" die sie in der Cutscene erschafft findet man auf Paimon, also ein bisschen was deutet schon darauf hin, dass Paimon etwas mit ihr zu tun hat

1

Kann sein, kann sein. Ich habe sehr viele Fanmade Videos davon gesehen weswegen ich überlegt habe ob das sein könnte xD. Aber diese Erklärung klingt plausibler

0
Emergency Food bleibt Emergency Food. Das kämpft nicht.

Ich denke nicht, dass Paimon der Endboss wird. Zwar bin ich mir sicher, dass Paimon von Celestia kommt/Verbindung mit Celestia hat, jedoch kann ich sie mir nicht als "böse" vorstellen.

Woher ich das weiß:Hobby – Diluc,Fischl&Eula main
Emergency Food bleibt Emergency Food. Das kämpft nicht.

Glaub nicht das Paimon so böse ist und kämpferisches Talent hat^^ Mit der Story ist das ja auch noch nicht zu 100% sicher, und was soll dann am Ende aus dem Paimon Menü werden?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – AR 49|Anfänger

Stimmt xD

1

Was möchtest Du wissen?