Glasfasergewebe gefährlich beim Zuschnitt / Bearbeitung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Setze eine Staub Maske auf eine Festsitzende Schutzbrille, nicht das Partikel ins Auge fliegen. Dann ein ganz Körperschutz Anzug. Gibt es in Bauhäusern. Die Kaputze ziehst Du zu.

Denn es waren  schon Einige so schlau ohne zu gezogener Kaputze zu schneiden. Der Staub fliegt herum. Dumm wie die sind, während der Pause in die Kopfhaare gegriffen und der Staub der sich in den Haaren fest setzte flog wieder durch die Gegend. Manche atmen halt den Staub ein welcher sich auf der Lunge fest setzt.

Besonders schlimm Asbeststaub Messerscharfe Partikel

 - (Schutz, Glasfaser)

Meine Frage war aber eher ob man bei GlasfaserGEWEBE auch so vorsichtig sein muss, hab nämlich Videos gesehen in welche das ohne Schutzklarmotten bearbeitet wurde. Trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?