Gibt es Tippwettbewerbe beim Tastaturschreiben in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

... Der Wert "160" beschreibt WÖRTER die Minute... und ich bezweifle STARK das Ihr Sohn auch nur ansatzweise an diesen Wert herankommt, und überprüfen Sie bitte ob Ihr Sohn eher doch nicht 300 ANSCHLÄGE die Minute hatte, denn das ist realistisch aber noch sehr unterdurchschnittlich ,wenn es um einen Wettbewerb geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Uwe223
15.07.2016, 22:09

Nein, er erreicht 650 Anschläge pro Minute. Und ich habe auch gedacht, dass 160 Anschläge in der Minute nicht auf eine Meisterklasse hinreicht. Immerhin wird von Wikipedia die maximale physische Grenze als 750 betrachtet.

0

Was möchtest Du wissen?