Gibt es eine Verbindung zwischen Stereo-Stecker und Lautsprecherkabel?

...komplette Frage anzeigen Dieses Kabel in diesen Stecker - (Lautsprecherkabel, Stereo-Kabel)

2 Antworten

Das wird nicht funktionieren, weil ein Lautsprecherausgang und ein Kopfhöhrerausgang komplett unterschiedlich ausgelegt sind.

Lautsprecher haben zum Beispiel einen Widerstand von 4 bis (meistens 8) Ohm. Bei Kopfhöhrern liegt das im Milliohm-Bereich. Und natürlich gibt es Lautsprechersets (für Computer) mit einem Klinkenanschluss. Aber diese haben einen kleinen Verstärker eingebaut, damit sie auch funktionieren. "Richtige" Lautsprecher, die mittels Kabel ohne Stecker angeschlossen werden, haben keinen eigenen Verstärker eingebaut, sondern bekommen das Signal entsprechend vom Verstärker.

jofischi 15.06.2011, 09:46

es ist nicht gesagt, das es sich um einen Kopfhöreranschluß handelt

0
Playful 15.06.2011, 11:38
@jofischi

Richtig - es ist eigentlich gar nichts gesagt. Bei dieser Frage fehlen - wie so oft - die grundlegenden Infos und Hintergründe, welche zur sinnvollen Beantwortung eigentlich notwendig wären.

0
tusitala 15.06.2011, 16:06
@Playful

OK, habs mittlerweile begriffen. "Normale" Boxen sind passiv und benötigen einen Verstärker, sodass es so nicht funzt, wie ich es gedacht habe.Die "Anlage" ist ein winziger Noname-Würfel mit diesen 3,5 er Steckern auch für die winzigen Lautsprecher die herumscheppern, als kämen die Töne aus ner Gießkanne Die Boxen 100Watt RMS, standen rum und ich dachte, könnte man ja mal probieren.War dumm, aber hab wieder was dazugelernt.Danke trotzdem für eure Antworten.

0

mit etwas handwerklichem Geschick kannst du folgendes machen: Kauf dir einen Adapter Klinkenstecker auf Cinchkupplung (http://www.pollin.de/shop/dt/MDE3ODM0OTk-/HiFiCarHiFiVideoTV/HiFi/Kabel/PremiumBlue_Adapterkabel.html) und zwei Klinkenstecker. Die Stecker lötest du an die Kabelenden der Boxen und verbindest das ganze.

Was möchtest Du wissen?