Getrockneter Sekundenkleber verschluckt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also da er es komplett verschluckt hat kann es schon mal nicht in der Lunge kleben geblieben sein. Denn alleine nur durch Speichel wird der kleber nicht wieder komplett flüssig oder so. Und in der Lunge mmhh, er hat es ja auch nicht eingeatmet, sondern geschluckt. Was sollte denn an der Lunge kleben bleiben fällt mir so ein xD. Ansonsten glaube ich nicht das bei einer so geringen Menge etwas ernsthaftes passiert. Ich habe früher so oft Nagellack abgeknabbert, da ist ja auch nix passiert,hab sicher ein paar Stückchen trotz ausspucken runter geschluckt. Lg

Ja habe ich jetzt auch gesehen :) 

Dann ist es wohl kein Problem, das nächste Mal eincremen oder ein Handpeeling machen: Zucker mit Speiseöl. LG

Kann man nicht ausschließen, wird jetzt Zeit einen Arzt aufzusuchen. Alter des Bruders?

Jordan45th 28.06.2017, 22:04

War aber auch nur ein kleines Stück und er meint, dass er vorher es versucht hat mit Nagellack zu entfernen

0

Tja,  die chemische Reaktion kenne ich nicht, das Lösungsmittel des Sekundenklebers kann sehr schädlich sein

Jordan45th 28.06.2017, 22:08

War ja kein lösungsmittel sondern Nagellack:D die hände hat er auch gewaschen

0

Was möchtest Du wissen?