Soll ich Haare im Gesicht mit Wachs entfernen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das ist eine gute Sache. z.B. zwischen den Augenbrauen, weil es schnell geht und somit der Schmerzaufwand geringer ist, als wenn du jedes Haar zupfst. Es gibt auch eine neue Methode, die mit Bienenwachs geht, dass tut weniger weh. Wobei der Schmerz allgemein nicht so emenz ist. Ich finde immer, es kribbelt nur merkwürdig (ähnlich wie NACH dem Zunge verbrennen). Rot ist es immer, aber nur kurz. liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, wachsbehandlung tut weh. man gewöhnt sich aber dran. dennoch rate ich im gesicht davon ab. rötungen entstehen bei jeder enthaarungsmethode, aber das is ja nach ein paar stunden wieder weg. für die haare zwischen den augenbrauen nimm einfach die pinzette, das hat zumindest mein ex immer gemacht und meinte das wäre die beste methode. und oberlippe, tja, damit hab ich keine erfahrung... vielleicht enthaarungscreme? wachs ist doch etwas drastisch, denk ich...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir abraten im Gesicht mit Wachs die Haare zu entfernen! Ich habe damit leider meine Erfahrungen machen müssen...Da ich dachte man würde die kleinen dünnen Haare als 'Frauenbart' sehen würde, wollte ich sie mit Kaltwachsstreifen entfernen. Ich habe alles wie auf der Anleitung beschrieben gemacht. Und war auch relativ zufrieden. Abends hab ich dach noch eine beruhigende Creme draufgemacht und fertig. Am nächsten Morgen kam dann die große Überraschung: Der Bereich zwischen Nase und Oberlippe war rot und angeschwollen. Es war schrecklich!! Mein Gesicht war total verunstalten...Nartürlich ging das auch nicht von heut auf morgen weg, sondern brauchte eine gute Woche...Außerdem brannte es extrem. Ich weiß nicht warum, aber ich denke weil meine Haut anscheinend sehr empfindlich darauf reagiert. Sonst habe ich eine völlig normle Haut. Nartürlich musst du es für dich selber entscheiden und deine eigenen Erfahrungen machen. Für die Augenbrauen empfehle ich aber sie mit einer Pinzette zu entfernen, damit kannst du sie einfach in die richtige Form bringen :) Wünsch dir viel Spaß beim ausprobieren. Lg FruitNews

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zupft man sowas nicht normaler weise nicht? Ich denke schon das es geht, ist aber halt auch schmerzhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SweetCAT
27.12.2010, 15:21

zupfen tut mehr weh

0

Rötungen entstehen immer und der Schmerz ist relativ.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur am Abend! Bis zum morgen möge die Haut sich vom Schrecken (Rötung) erholt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schief geht nichts, tut halt kurz weh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?