Geschirrspüler kein Strom ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Tupac9

Steckdosen für den Spüler werden normalerweise schon lange nicht mehr hinter dem Spüler montiert sondern ein Kabel mit einer Kupplung in den Sockel der Küchenschränke gelegt.

Gruß HobbyTfz

geht denn Heißwasser oder ist der Durchlauferhitzer auch tot?

Dann ist die Steckdose vermutlich nicht ausreichend abgesichert und der gleichzeitige Betrieb von Spüler + WW-Bereiter hat die Sicherung rausgehauen.

Tupac90 04.07.2017, 15:31

Danke für die schnelle Reaktion erstmal.

Also heisswasser geht der durchlauferhitzer funktionier. Habe auch schon versucht den Stecker zu ziehen und dann den Geschirrspüler. Nichts nach wie vor. Möchte auch wissen wen ich jetzt kontaktieren soll

0
PoisonArrow 04.07.2017, 15:38
@Tupac90

Weil der Installateur der letzte war, der da rumgefummelt hat und es ja vorher funktioniert hat, würde ich erstmal dort anrufen und fragen, ob er vielleicht vergessen hat, den Spüler wieder einzustecken.

War da nur eine Steckdose..?

0
Tupac90 04.07.2017, 16:33
@PoisonArrow

Der Installateur hatte nicht mal die Möglichkeit den Stecker zu ziehen. Dort ist ein verlängerungskabel angebracht das für den durchlauferhitzer gedacht war. 

0
PoisonArrow 04.07.2017, 16:44
@Tupac90

Und DAS hat er auch definitiv benutzt?

Also: ohne Nachschauen kommt man da wohl nicht weiter.

Die meisten EBK haben eine Abnehmbare Quertraverse - das Brett, was ganz unten von ganz links nach ganz rechts verläuft -

die kann man normalerweise nach vorne wegziehen (ohne Schrauben) und dann evtl. nachsehen.

Sonst würde ich tatsächlich den Spüler demontieren und nachsehen.

Sicherungen hast Du ja bestimmt schon gecheckt....?

0

Was möchtest Du wissen?