Geocaching Mystery Startkoordinaten

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du geocaching.com meinst: Das liegt im Ermessen des Reviewers. Die Regel sagt "nicht mehr als 1-2 Meilen (2-3 km)" - siehe: http://support.groundspeak.com/index.php?pg=kb.page&id=308#puzzle

Wobei das nur für neuere Caches gilt, die Regel gibt es m.W. erst seit 2006 - ältere Caches wie z.B. die "Mutter aller Mysteries" (Enigma #1) fallen nicht darunter, da kann die Entfernung beliebig groß sein.

Gruß Ragnar

Laut Gc.guidelines sind Drei Km das erlaubte Maximum. Wenn Du drüber gehst und Dir jemand was Böses will, dann lässt er den cache aus diesem Grunde archivieren. Und womit? Mit Recht. Denn es ist ja nunmal so das die Regel einen Sinn verfolgt: Wenn ich einen mystery löse und dann feststelle dass das Final beliebig weit weg ist, dann "hat der Spaß ein Loch!". Ich würde z.B. nicht unbedingt 30 Km fahren um einen üblichen kleinen mysteriös zu lösen. Leider haben die reviewer (oder zumindestens einige davon) zur Zeit wieder frühlingsbedingten Megastress und so rutscht schon mal einer mit 10 Km durch wie neulich in Friesland geschehen.

Fazit: halt dich lieber an die 3 Km und alles wird gut. Normalerweise sollten sich in 3 Km auch ausreichend freie Versteckmöglichkeiten finden.

Die fiktiven Koordinaten dürfen laut Guidelines von den tatsächlichen Finalkoordinaten maximal 3km entfernt sein. Es gibt zwar Caches, bei denen diese Grenze überschritten wird, aber da hat dann der Reviewer nicht genau hingeschaut.

Ich hatte bei einem Mystery mal versucht, die Grenze zu überschreiten, bekam aber vom Reviewer eine Mail, dass ich mich an die Regeln halten soll. Bei einem anderen Cache liegen die Koordinaten 6km auseinander (steht auch ausdrücklich so im Listing) und der wurde freigeschaltet. Es kommt eben immer darauf an, wer den Cache reviewed oder wer der Owner ist. ;-)

Ich habe mal meine ich gelesen das es maximal 4 Km sein dürfen. Es ist aber nicht gut so etwas auszureizen. Ich habe mir einen Wert von ca 2 Km gesetzt und mein Rätsel ist so dass es am PC erst gelöst werden muss, also keine Vorabeit druassen.

Was möchtest Du wissen?