Genotypen, Stammbaumanalyse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Anhand der betroffenen Nachkommen muss man hier auf den Genotyp der Eltern schließen.

So z. B.: Nr 2 muss ein "defektes*" X-Chromosom haben, es taucht bei Nr 4auf.

Nr 9 bekommt das defekte X vom Vater und gibt es an Sohn 10 weiter.

usw. für alle Familienmitglieder.

Das Chromosom ist nicht defekt, es trägt die Anlage für einen Defekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?