gemüse-muffins aufbewahren

2 Antworten

Ich würde die Muffins einzeln einfrieren, wenn sie dann gefroren sind, kannst du sie wieder zusammen einfrieren, oder du stellst sie in Tupper, oder ein anderes Gefäß mit Deckel, aufbacken geht auch, aber ich finde sie frisch am besten...gutes Gelingen :-)

Hallo Keira89,

also ich mache des öfteren Gemüse-Muffins in größeren Mengen. Ich friere sie dann ein den das ist das beste wenn du sie lange aufbewahren willst. Am besten machst du sie in einen Gefrierbeutel (ein Muffin=eine Gefriertüte damit sie nicht zusammen kleben) und so kannst du sie auch 2 Wochen aufbewahren so das sie noch schmecken.

Im Kühlschrank würde ich sie nur bis zu fünf Tagen aufbewahren.

Glg Moehre923

Was möchtest Du wissen?