Geht roter Traubensaft sofort ins Blut?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Traubenzucker aus dem Traubensaft wird innerhalb von Minuten durch die Wand des Dünndarms ins Blut aufgenommen. Das hat aber mit der Farbe nix zu tun, und auch nichts mit Traubensaft. Traubenzuckertablette oder weißer traubensaft geht genauso schnell.

Ne, in den Magen ... Im Ernst: Der Zucker aus dem Traubensaft wird in der Tat schnell vom Körper aufgenommen.

Kampy 03.10.2010, 10:56

Genau, das ist mit dem Spruch gemeint.

0

nein die Farbe hat nichts mit Blut zu tun

Ich glaube zuerst kommt der Magen. Aber ob das bei jedem so ist?

ja braucht nicht mehr durch die Färberei.

Ja, falls du ihn dir intravenös verabreichst!

Wieso ? Weil er rot ist ? :D Nein. Er wir wie andere Säfte im Magen verdaut. Und dann geht er erst ins Blut über !!!!

Wenn du dir den Saft intravenös einführst: Ja

Bei einer oralen Einnahme: Nein

zuerst geht er in den magen.

Was möchtest Du wissen?