Geheimtipp! Besonderheiten.Berlin.

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Berliner "Unterwelten", gibt ein Forum mit Abbildungen zu "geheimen" oder vergessenen Bauwerken/Katakomben etc., ich meine, Unterwelten.de dürfte da was aufzeigen. Klaustrophobie sollte man jedoch nicht gerade haben und für den "Fall der Fälle" (fotointeressiert) sollte eine gute Kamera nicht fehlen, hauptsächlich mit guter Ausleuchtmöglichkeit. Teilweise werden auch Führungen für wenige Taler angeboten. Good luck!!!

Bei schönem Wetter ist es auf jeden Fall schön, mal Raus ins Grüne zu fahren. Mein Favorit ist der Schlachtensee. Der ist super mit der S-Bahn zu erreichen und es gibt auch einen Biergarten, um dort was zu essen und zu trinken: http://geheimtipps-berlin.com/raus-ins-grune

An Sehenswürdigkeiten mangelt es dieser pulsierenden Stadt wahrlich nicht! Unzählige Museen, bei welchen für jeden etwas dabei ist - von der Geschichte Berlins in z.B. dem Mauermuseum, das Naturkundemuseum, das mit seien riesigen Dinosaurieren auch für die Kleinen seinen Reiz bietet oder die Neue Nationalgalerie für Kunstliebhaber.

http://www.derpart24.de/birgitroesener/experten-blog/berlin-immer-wieder.html

Was möchtest Du wissen?