Abhängen in Berlin

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Berlin gibt es unzählige coole Orte, auch im Winter ;-) Ihr könntet zu Dicso-Mucke Schlittschuhlaufen gehen http://www.qiez.de/berlin/top-listen/top-8-eisbahnen-und-eisstadien-in-berlin/32986665 (nicht auf das Bild achten ;-P

Was sich natürlich auch immer lohnt, ist ne Shopping-Tour. Da gibst den Kudamm oder die Potsdamer Platz Arkaden (schön warm) oder in Steglitz das Schloss-Center. Da gibst übrigens nen Primark - super Klamotten für megakleines Geld.

Und abends würde ich euch ne Kneipentour auf der Oranienstraße oder Schlesischen Straße in Kreuzberg empfehlen, da gibt es ganz nette internationale Läden und abends oft Konzerte (zb. im SO 36 oder im Prince Charles) etc. Außerdem seht ihr hier, wie Berlin mal in den 80ern war...

Have Fun!

Also Alexanderplatz (Fernsehturm) ist ein Muss für jeden Touri, Friedrichstraße, Kudamm und Schlossstraße zum shoppen, feiern mit 14 ist auch so ne Sache haha da gibt es glaube ich nur Berliner Schulparty aber ich bin mir nicht sicher. Google mal "feiern berlin mit 14", in Berlin ist es ja mega kalt deswegen ist es draußen vielleicht nicht so angenehm aber ich schreibs einfach mal trotzdem. Mauerpark und Viktoriapark sind sehr schön, Oberbaumbrücke (generell an der Spree), Sightseeing Tour?, Brandenburger Tor, Siegessäule, In Kreuzberg muss man generell mal gewesen sein und sonst fällt mir grade nichts mehr ein- Viel spaß euch in der schönsten Stadt :)

Was möchtest Du wissen?