Gefälschte Moncler Jacke?

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Derzeit werden derartige Jacken um die 150 EUR angeboten, wer glaubt er bekommt dafür ein Schnäppchen oder Original, ist wohl dem Märchenalter noch nicht entwachsen.

China, Türkei sind insbesondere auf den Textilsektor speziallisiert auf Plagiate von Markenware.

Leider werden auch legal von vielen hochpreisigen Firmen in diesen Ländern hergestellt.

Also schwierig, wenn mann das Original nicht kennt bzw, weiß, was es recthmäßig hersgestellt wird.

Aber der Preis sollte schon ein Hinweis sein, es wird nichts verschenkt.

Ich kenne auch diese Seite. Sieht zwar seriös aus, ist aber gefälschte Ware aus China. Leider bin ich auch darauf hereingefallen. Wahrscheinlich hat sich mein Hirn für kurze Zeit ausgeschaltet. Wenn kein Impressum oder eine Telefonnummer auf einer Seite angegeben ist, sollte man nichts kaufen. Hab es doch getan, es gab ja ein mailverbindung. 195 Euro für ein paar Stiefeln bezahlt, alles über paypal. Nach dem Kauf stellte sich heraus, daß die Ware aus China kommt. Da gingen sofort die Alarmglocken an. Habe mich mit Moncler in Verbindugn gesetzt, die bestätigten mir, daß die kein Outlet von Moncler ist. Danach hab ich mich mit dem Zoll und dem Logistikunternehmen in Verbindung gesetzt, die mir rieten, die Ware nicht abzunehmen. Ja und nun bekomme ich mein Geld nicht. Habe zwar eine Bescheinigung für die Annahmeverweigerung, aber diese Betrüger rücken das Geld nicht raus. Sie sagen, das Paket wäre noch nicht angekommen. Und bei paypal gibt es keinen Käuferschutz, nur für ebay. Das habe ich auch nicht gewußt. Also Finger weg vom Monclerdaunenjacke.com. Und die "deutsche Frau", die die mails beantwortet, sitzt wahrscheinlich auch in China! Das Geld habe ich noch immer nicht zurück. Ich erstatte jetzt Anzeige bei der Polizei. Habe bereits auch einige Leute gefunden, die dieselben Probleme haben. Übrigens handelt es sich um gute Fälschungen, die selbst Verkäufer in Geschäften nicht erkennen. Aber in den Jacken ist eine Code-Nr., die kann man bei www.Certilogo.com eingeben, und dann wird man erfahren, daß es sich um Fälschungen handelt. Moncler hat alle Jacken da registrieren lassen. Moncler stellt nur in Italien her, und eine echte Jacke bekommt man nicht für 150 Euro - selbst im Outlet nicht.

Viele namhafte Hersteller lassen in China produzieren. Das muss nichts bedeuten. Wenn die Jacke beim Zoll kontrolliert wurde, handelt es sich wahrscheinlich um ein Original.

hallo mary156,wie hast du die echtheit ueberpruefen lassen??musstes du noch etwas bezahlen ausser dem kaufpreis an monclerdaunenjacke.com??

0

der zoll hat leider manchmal noch weniger ahnung als der kunde selbst. ne bekannte von mir hat ihren kram vom zoll abgeholt, musste es dort auspacken und später zuhause hat sie mir das vermeintliche original gezeigt - war leider ein fake. trotzdem hat der beamte sie damals durchgewunken.

0

Ich hab auf ebay eine gebrauchte Moncler ersteigert. Nun hat diese jedoch keine Wschanleitung auf der linken Seite. Also dieses Cartoon fehlt. Trotzdem hat die private Nutzerin versichert , dass diese Jacke eine Orginal Moncler ist. Schaut sie euch doch mal an und sagt mir ob das eine echte sein kann.

Die Jacke schimmert nicht, sie ist ganz normal pink, nur das licht und das foto verleihen der jacke diesen schimmer.

NUN: kann einer Montcler tatsächlich die waschanleitung fehlen?

HIER seht ihr sie:

http://fashionnewsvb.blogspot.com/#!/

bitte helft mirr. ich will nicht mit einer fake rumlaufen. Noch eine frage: was mach ich damit wenn sie fake ist? Zum Zoll? Und was macht der Zoll damit? Immerhin hab ich dafür über 100 euro gezahlt. (für die gebrauchte, also ist preis nichts oo schlimm)