Garagentorfeder?

2 Antworten

hatte damals Garagentor geöffnet so dass Feder lang gezogen ist.
Dann habe ich einige 4 kant Metall - bzw Holzteile quer in die Feder eingeschoben.

Diese wurden sozusagen durch eine Federwindung durchgeschoben.

Dadurch bleibt die Feder länger. Nun wird das Tor von Hand geschlossen.

Da die Feder länger bleibt kann nun die Kette ohne Kraft neu eingehängt werden.

Nach dem Verändern wird Tor komplett geöffnet. Die Metall bzw. Holzteile werden entfernt. Nun überprüfen ob Federspannung ausreicht und ggf Vorgang wiederholen.

Tor ganz öffnen und mit Klemme, Schraubzwinge oder Anderem geeignet sicher arretieren.

Nun ist die Feder entspannt oder unter Minimum Vorspannung.

Ohne Bilder vom Tor kann ich nun nicht sehr viel helfen, aber die Feder kann an der Kette ausgehangen werden oder die Kette ein Glied weiter gespannt (eingehangen) werden. Manchmal muss man auch abschrauben.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Ich habe es so gemacht das ich bei offener Feder eine zugeschnittete Regalbefestigungs Stange längs in die Feder eingebracht habe.

Beim öffnen des Tors blieb dadurch die Spannung erhalten und ich konnte sie anders einhängen.

0

Was möchtest Du wissen?