Gabelstaplerschein+ADR Schein ohne LKW F-Schein machts Sinn?

4 Antworten

Ich mache z. Zt. selbst den ADR-Schein. In seltenen Fällen kann der auch für PKW oder Transporter < 3.5 to. nötig sein. Wenn Du schon Gutschein hast, dann mach ihn. Die Weiterbildung (ohne Prüfung) alle 5 Jahre kostet nicht die Welt. Aber vorsicht: wenn Du die weiterbildung nicht rechtzeitig vor Ablauf des ADR-Scheins hast, dann verfällt der.

Seh ich auch. Den Staplerschein kannst Du in einigen Berufszweigen brauchen und ist manchmal sogar Vorraussetzung. Ein ADR ist ganz Nett, aber ohne BC-E weniger sinnvoll.

Danke für die Antworten,genau das habe ich mir auch gedacht,als ich den Bildungsgutschein bekam. Naja ich will mal nicht meckern,schließlich zahle ich nichts dafür.

0
@JJ999

Achso! Naja... Alles mitnehmen, sowas ist NIE weg und man weiss nie, wann man es mal brauchen kann! ;)

0
@Simicke

Ja da hast du absolut Recht. ich werde es mitnehmen :)

0

Staplerschein macht in jedem Fall Sinn. Gerade wenn es der "große" Staplerschein ist, der Betriebsübergreifend gültig ist (Also dir nicht nur erlaubt in dem Betrieb mit dem Stapler zu fahrn, wo du gerade arbeitest).

Den ADR-Schein KANNST du machen. Der ist allerdings nur 5 Jahre gültig. Du musst selbst wissen, ob du in den nächsten 5 Jahren planst Berufskraftfahrer zu werden. Durch den ADR-Schein erhöhen sich jedenfalls deine Berufschancen DEUTLICH. Gerade im Silo-, oder Stückgutverkehr, aber auch allen anderen Bereichen an denen du verschiedene Ladungsgüter tansportieren würdest.

Was möchtest Du wissen?