Fuß knackst?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Fuß besteht aus vielen einzelnen Knochen vor allem im Mittelfuß. Es kann durch die beim Laufen auftretende Belastung zu leichten Verschiebungen zw. den Knochen und Bändern kommen, die dann aneinander 'reiben' und dabei das Knacksen verursachen. Solange es keine Schmerzen bereitet, stellt das eigentlich auch kein Problem dar. Aber du solltest evtl. doch mal zu einem Orthopäden gehen, denn es kann sein, dass der Mittelfuß nach unten keinen ausreichenden Gegendruck hat, weil das Fußgewölbe evtl. zu hoch ist. Dann brauchst du ggf. Einlagen!

Tini1010 07.01.2013, 16:31

Danke für deine Antwort :)

ich war beim orthopäden und hab ein lockeres sprunggelenk daher kommt das ;D hab dagegen bandagen bekommen :)

lg

0

ich glaube das könnte so etwas ähnliches sein wie bei mir: es ist eine fehformung der gelenkplatte dadurch knakst es imer beim bewegen ist aber völlig ungefährlich ich würde dir aber trozdem(auch wenns nicht weh tut ) empfehlen zum arzt zu gehen weils wenn s was anderes ist langzeischädenhaben kann

Normal ist das natürlich nicht,gefährlich auch nicht aber wenn du willst,dass es weggeht,musst du zum Orthopäden der deinen Fuß mal genauer anschaut.

Hallo , bei mir ist das auch bei beiden Füßen , ich denke es hat was mit wachstum zu tun !!!! Ansonsten kann ich dir nur noch einen Tipp gehen , nämlich den , zum Arzt zu gehen und nachzufragen !!!!!!!

Was möchtest Du wissen?