Funkuhr auf andere Zeitzone einstellen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sofern Du die Funkuhr nicht "konfigurieren" kannst, d.h. MEZ + oder - Anzahl von Stunden, solang wird die Funkuhr auch nur dem Signal folgen, dass sie empfängt und das ist leider nur die MEZ.

Danke, das war ein guter Hinweis - das geht nämlich und wie stand tatsächlich in der Bedienungsanleitung (die man viel öfters lesen sollte :-)

0

ich bin in der Türkei und bei mir hats geklappt.die Batteri bei zb.9:00 uhr rausnehmen,minuten und stundenzeiger abnehmen,stundenzeiger je nach wunsch bei 8 oder 10 uhr wieder reinsetzen,minuten-und sekundenzeiger wieder so reinsetzen wie sie es rausgenommen haben.die batterien rein und fertig. Wichtig:bei DUGENA ging es aber JUNGHANS konnte ich nicht betrügen.alles gute.

Das wird bei den wenigsten Funkuhren gehen, da die meisten einfach die Zeit der Atomuhr in Braunschweig übernehmen - und das ist die hier gültige Zeit.

Funkuhren annst du nicht verstellen!

Das ist so nicht richtig.  möglich ist das. Die "eichung"  ändern.. 

0

Was möchtest Du wissen?