Für Physiker _?

1 Antwort

Hallo,

ganz klar der Luftdruck kann schlechter ausgegelichen werden, wenn das Fenster zu ist, ist ja eigentlich ganz logisch.

Mit offenen Fenstern, kann die "Luft" nach außen abgeführt werden, also drückst du sie sozusagen aus dem Fenster, und wenn das naürlich geschlossen ist, kann die Luft dort nicht mehr entweichen und muss sich einen anderen Weg suchen....

Hoffe das ist verständlich erklärt

LG Tobi

Was möchtest Du wissen?