FritzBox 7490 Wlan Schlüssel muss 16 Zeichen lang sein. Warum?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun, gerade mal auf meiner FB7430 mit FRITZ!OS 6.52 nachgeschaut...

Mir gibt die Box zwar auch die Meldung, dass ich 16 Zeichen eingeben soll, ich kann die Einstellungen aber auch schon mit 8 Zeichen übernehmen, was ja das Minimum für einen WPA2-Schlüssel ist.

Allgemein denke ich, dass AVM das nun erhöht hat, damit entsprechend sichere Schlüssel verwendet werden.

Falls jemand sich die selbe Frage stellt!

Die 16 Zeichen sind eine Empfehlung. Es kann trotzdem übernommen werden. Mindestens 8 Zeichen müssen es sein. Hätte ich das mal lieber vorher ausprobiert....

Kommentar von Anonimaj
16.01.2017, 15:14

So einfach ist das nicht.

In der 6490 von Unitymedia werden aktuell immer mindestens 16 Stellen verlangt.
Auch wenn man nur WPA wählen würde.
Hängt also nicht von der Verschlüsselung ab, sondern von der Fritzbox oder der Vorgabe des Netzanbieters (hier Unitymedia).

0

Da du WPA2(CCMD) gewählt hast werden 16 benötigt, nimmst du stattdessen WPA/WPA2(PSK) werden nur 8 benötigt. Für die optimale sicherheit sorgt auch noch ein mac-Filter, den ich jedem raten würde.

Gruß Tom

Kommentar von passy95
07.10.2016, 21:46

Ne.. leider nicht. Habe ich auch schon versucht. 

Der MAC-Filter kommt rein wenn ich alle Geräte verbunden habe. SSID wird ebenfalls ausgeblendet. 

0

Was möchtest Du wissen?