Freundin hat Nervenzusammenbruch! Hilfe!

6 Antworten

Also erstmal, in der Notaufnahme können die nicht helfen. Mach deiner Freundin jetzt einen warmen Tee und lass sie zuerst einmal zur Ruhe kommen. In der Zwischenzeit kannst du ihr ja was feines zum Abend Essen zubereiten. Danach könnt ihr, wenn sie das möchte ein wenig Schwatzen. Allerdings klingt das schon ein wenig nach Stress oder Überforderung. Du wirst dann ziemlich schnell merken, wo der Hacken liegt und dann könnt ihr ev. gemeinsam Mal einen Psychologen kontaktieren.

Aber wichtigster Schritt ist jetzt erstmal, lass sie zur Ruhe kommen, damit sie dir genau schildern kann was passiert ist und warum es ihr so zum Weinen ist.

Lg Rongo Zongo

Nein, das ist -meist pubertäre- Reinsteigerei.

Die Notaufnahme würde sich bedanken,wenn ihr mit sowas da hinkämt.

Ausheulen lassen und warten, bis man ein Gespräch führen kann.

ist sie körperlich kollabiert? Dann ruf den Rettungsdienst.

Wenn sie "nur" weint, ist sie nicht in Lebensgefahr. Weißt du, warum sie so traurig ist? Sie wird doch nicht einfach grundlos angefangen haben... Tröste sie einfach.

Wann hat sie zuletzt etwas gegessen / getrunken? Vielleicht liegt es daran...

Nervenzusammenbruch - as ist das genau?

Hallo,

habe mal eine Frage und zwar was genau ist ein Nervenzusammenbruch? Kippt man da richtig um? Also im Ohnmacht oder so? Oder zittert und weint man nur stark?

...zur Frage

Was kann ich tun, bei eigenem Nervenzusammenbruch?

Ich bin 15 und hatte am Freitag meinen 3. Nervenzusammenbruch. Den ersten hatte ich wegen familiären(?) problemen.  Den zweiten weis ich nicht mehr warum. Den dritten, da war ich auf dem wasen mit meinen betrunkenen freunden. Ich war als einzige nüchtern und musste auf alle aufpassen und das habe ich nicht mehr ausgehalten. Ich spüre immer wenn ich einen bekomme. Ich zitter immer und reiße mich immer zusammen und versuche ganz ruhig zu bleiben damit ich nicht weinen muss, aber das hilft nichts. Wenn man schon zittert und kurz vorm losheuln ist, kann man ihn dann noch verhindern? Wenn ja wie!? Was sollte/kann mann dann machen? Sorry für die Schreibfehler. Ich freu mich auf schnelle antworten

...zur Frage

Wegen der besten freundin weinen?

Ist das normal wenn man streitet und dann wegen der besten freundin weint ?

...zur Frage

Ist das ein Nervenzusammenbruch gewesen?

Hallo, Heute Mittag habe ich plötzlich erfahren, dass meine Katze gestorben ist. Ich musste sofort laut weinen, habe teilweise kaum Luft bekommen und bin auf dem Boden zusammen gesackt. Nach ca. 10 Minuten bin ich dann in mein Zimmer gegangen. Ich habe eine Stunde durchgeheult. Danach gab es immer längere Pausen, in denen ich starr nach draußen gestarrt habe oder einmal geschlafen habe. Zwischendurch habe ich sie noch einmal gesehen und musste wieder sehr lange weinen. Jetzt, am Abend, ist Fieber dazu gekommen. Ich hatte bereits am Morgen etwas Halsschmerzen, weshalb das auch dadurch kommen könnte. Ich litt bereits vorher an mäßig starken depressiven Verstimmungen, bin also nicht der psychisch stabilste Mensch. Ist meine Reaktion normal?

...zur Frage

Jemand weint ohne Grund, wie reagieren?

Hallo Leute, gestern traf ich bei der Bushaltestelle ein junges Mädchen ungefähr in meinem Alter (17), sie weinte bitterlich, und weil sie alleine dort war, fragte ich sie ob ich ihr irgendwie helfen kann. Sie lehnte ab und sagte, dass sie selbst nicht wüsste warum sie weint, sie habe keinerlei Probleme und hätte auch an nichts trauriges gedacht. Als ich sie fragte ob sie öfter grundlos weinen müsste verneinte sie dies.

Nun meine Frage ist es "normal" ohne Grund zu weinen? Und wie sollte man reagieren wenn jemand scheinbar grundlos weint, ganz egal ob man sie/ihn kennt oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?