Freundin erfunden! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Erzähl doch überall rum, diese erfundene Freundin habe dich sitzengelassen. Vielleicht hat sie einen Neuen. Damit wäre die Sache beendet. Und vielleicht wirst du sogar noch ein bißchen bemitleidet. Zusätzlich könntest du noch das Setzen von Satzzeichen üben, damit deine Sätze zukünftig leichter zu lesen sind.

Sag aufjeden sie hätte schluss gemacht (oder du hättest schluss gemacht)kommt aufjedenfall gut(weiss ich aus eigener erfahrung^^)

hätte da eine absolut geniale Idee wie du aus dem Schlamassel rauskommst, könnte auch von dir selbst kommen. Wie wäre es wenn du dieses Märchen korrigierst mit der Wahrheit. Einfach zugeben dass diese Freundin frei erfunden war.

Hallo DerAlligator,

wenn du wirklich Klasse hättest, sprich Anstand, Benehmen, Stil, etc., würdest du ihr dies so sagen und dich dafür entschuldigen + eine gute Begründung mitliefern. Das würde dich vermutlich auch weiter bringen als wenn du deine Ex-Freundin mit falschen Informationen belügst.

Du solltest dir überlegen, ob du das an ihrer Stelle gerne haben würdest: dein Ex-Freund belügt dich...

Liebe Grüße

rocket25

zimjo99 05.06.2013, 17:36

wieso sollte er ...sie kann das fast gernicht herausbekommen und sie würde aussrasten wenn ers erzählt

0
HoppelKaninchen 05.06.2013, 17:40

da kommen nur unnötig viele Probleme, zumal es der ex Freundin sicherlich egal ist das er ne neue hat

0

Als Alligator kannst du deiner Ex erzählen, dass du die Neue aus Versehen verspeist hast ;-).

Oder präsentiere ihr eben eine erfundene Trennung - als Schlusspunkt des Lugs. Falls du 'Trennungsgründe' brauchst, melde dich nochmal :D.

na dan musst du mit deiner "Freundin" halt schlussmachen

sag das, du mit ihr schluss gemacht hast

sag du hast schluss gemacht :)

Ich versteh zwar net was genau du machst und warum aber hör halt einfach auf damit haha

Was möchtest Du wissen?