Frequenzumrichter

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Drossel soll extrem niederfrequente (einmalige) störungen wie Strom oder Spannungsspitzen unterdrücken, während der Netzfilter eher die Oberwellen, die der FU quasi aufmoduluiert unterdrücken soll...

das ganze kann man sich ungefähr wie bei der Frequenzweiche für Subwoofer und hochtöner vorstellen...

lg, Anna

Nach meinem Vertständnis sind sind Drosseln dazu da um

  • Spannungsspitzen zu erzeugen um zB eine Leuchtstoffröhre zu starten
  • bei dem unwahrscheinlichen Fall dass viel Kapazitive Blindleistung entnommen wird die Blindleistung wieder gegen Null zu ziehen.

Filter sind dazu da um

  • ungewollte Spannungsspitzen wegzufiltern
  • um von der Energiewirtschalt gewollte Impulse (zB Nachtstromzähler ein/auschalt Impulse) wegzufiltern wenn sie lokale Einrichtungen etwas stören könnten.

Was möchtest Du wissen?