Frage zum Sehsinn, Gehirn, Falsch herumme Bilder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man hat Versuche gemacht, bei denen man Menschen Prismenbrillen aufgesetzt hat, mit denen sie alles, was sie fixiert haben verkehrt herum gesehen haben. Nach wenigen Tagen hat das Gehirn das wieder richtig rum gedreht. Als man ihnen die Brille wieder abgenommen hat, ging die umstellung schneller, weil die entsprechenden Zentren im Gehirn ja über Jahr an das Gegenteil gewohnt waren.

Du siehst nur das umgekehrt, was Du ansiehst. Wenn Du freilich am Meeresstrand auf den Horizont schaust, und das gehirn würde das Bild nicht drehen, dann würdest Du in der Tat das Wasser oben und den himmel unten sehen. Dass Du am Himmel läufst, würdest Du freilich nicht empfinden, da dein Wahrnehmungssinn für Berührung Dir natürlich signalisiert, dass Du Sand unter den Füßen hast und keine Luft.

Aber jetzt eine kleine Denkaufgabe, wenn Du Dein Spiegelbild betrachtest, ist die rechte und linke Körperseite ja vertauscht. Warum eigentlich nicht auch der Kopf und die Füße? Die Spiegelgesetze gelten doch nicht nur in der Horizontalen, sondern auch in der Vertikalen. Wenn diese Frage dich all zu sehr verwirrt, schreib einen Kommentar, ich klär das dann auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde es so sein, dann ja, dann würdest du warscheinlich gar nix mehr machen können wegen Orientierunsverlust usw.

Dennoch, das Hirn ist noch viel besser drauf ;-)

Es gibt eine Prismenbrille wo du die Sicht auf den Kopf stellen kannst, dann hast du genau den Effekt. Man hat dann überhaupt keine Orientierung mehr.

Würdest du das über Tage oder Wochen oder Monate machen, dann dreht das Gehirn das Bild wieder richtig herum :). Würdest du die Brille abnehmen, dann siehst du plötzlich verkehrt und es dauert wieder bis das Bild sich wieder Dreht.

Wie lande der Prozess dauert weiss ich allerdings nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bonemoon
02.07.2016, 19:19

Jaaaaa von der Brille habe ich auch mal gehört. Ob man sich wohl so eine kaufen kann? 🤔

0
Kommentar von chrisi565
03.07.2016, 10:05

gibts sicher irgendwo im internet

0

Es  würde uns nicht geben? Wie sollten wir mit dem Löffel essen? Interessante Überlegung. Auf die Drehautomatik können wir nicht verzichten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthiasHerz
02.07.2016, 19:03

Wie Du beim Essen permanent den Löffel anschaust, möchte ich gerne mal sehen (:

Wir können auch ohne "Drehautomatik" leben, warum denn auch nicht. Das ist einfach eine Frage der Gewohnheit. Wäre es immer so, dass der Himmel unten und der Boden oben zu sehen ist, machte sich auch kaum jemand darüber Gedanken.

0

Man würde immer noch am Boden laufen, aber es würde dir so vorkommen, als ob der Boden oben ist und der Himmel unten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?