Frage zu Gehirn

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

http://www.psychologie.uni-heidelberg.de/ae/allg/lehre/wct/w/w3visuellessystem/w340_weiterleitung.htm

das 2. bild ist davon einigermaßen anschaulich.

wenn du die sehbahn des linken auges verfolgst, dann kannst du gut erkennen, daß am Chiasma opticum eine kreuzung stattfindet und somit dann die informationen des linken auges in der rechten hirnhälfte verarbeitet werden. die tatsächliche verarbeitung des gesehenen findet dann übrigens im visuellen cortex (= primäre sehrinde) statt, der im hinterkopf liegt.

unsere rechte gehirnhälfte steuert unsere gesamte "linke" seite, mit der linken gehirnhälfte natürlich genau umgekehrt :)

in der rechten hälfte,das ist bei uns alles anderrum

NEIN umgekert also nicht bei dir umgekert nicht das Auge steuert das gehrin sondern das Gehirn das Auge

Linke Gehirnhälfte: rechtes Auge Rechte Gehirnhälfte: linkes Auge

So hab ichs natürlich gemeint >< Danke !

0

Was möchtest Du wissen?