forellen filet abgelaufen noch essbar?

5 Antworten

steht da "verbrauchen bis 2.3.14", dann ab in die tonne damit. steht da "mindestens haltbar bis", dann kannst du vorsichtig dran schnuppern und eine probebissen nehmen und prüfen ob's noch genießbar ist.

aber bei fisch und fleisch heißt es meist "verbrauchen bis" ^^

Nee, lieber nicht. Das ist einfach zu lange. Es kann gutgehen, aber eine Fischvergiftung ist es nicht wert zu riskieren. Oder, du musst eine Katze vorkosten lassen. Die haben ein viel feineres Näschen. Futtern nichts vergammeltes.

Normalerweise würde ich ja sagen, wenn nichts sichtbar ist! Da es sich aber um Fisch handelt, schmeiß es lieber weg, bevor du dir noch was einfängst. Eine Magenverstimmung durch abgelaufenen Fisch ist nicht gerade sehr angenehm.

Bei Fisch würde ich es nicht mehr essen. Generell soll man bei Fleisch streng aufs Datum achten ! Kann leicht zu einer Vergiftung , oder Salmonellen führen. Und damit ist nicht zu spaßen !

Wenn die Verpackung keine Schäden hat und Dir beim öffnen kein Fremdgeruch in die Nase steigt, kannst Du sie essen.

Was möchtest Du wissen?