Fluggerätelektroniker Airbus einstellungstest?

3 Antworten

Na ja, es gilt auch bei AI, was für fast alle fachspezifischen (und technischen) Eignungstests gilt: 

- Gutes Deutsch 

- Englisch 

- technische Zeichnungen, Schaltpläne lesen können 

- Unterschiede zwischen Bits und Bytes, wie arbeitet ein Computer im Inneren (Maschinensprache?), Aufbau logischer Schaltungen.  

- Unterschied zwischen analoger und digitaler Datenverarbeitung 

- Unterschied zwischen AC/DC (damit ist nicht die Band gemeint, sondern die englische Bezeichnung für Wechsel- und Gleichspannung) 

- Logisches Denken (Fortsetzung von Folgen, Reihen und Bildern) 

- Räumliches Denken (der berühmte aufgeklappte oder verdrehte Würfel: Welche Seite ist nach einer bestimmten Anzahl von Drehungen sichtbar?) 

- Dreisatz- und Prozentrechnen 

- Was ist Strom?  

- Versorgung der Bordnetze (115 VAC, 3 Phasen, 400 Hz, 28 VDC) 

- Geographie? Schließlich fertigt Airbus in mehreren Ländern (Standorte?)  

Bei meinem elektroniker Test kam ein ganz normaler iq Test dran. Mathe ohne Taschenrechner, deutsch, logisches denken. Ist aber von betrieb zu betrieb unterschiedlich

Hast du dich irgendwie darauf vorbereitet?

0

Nein nicht wirklich ich bin davon ausgegangen dass mehr berufliches dran kommt aber kam nicht. Also keine Vorbereitung

0

Ich habe mich darauf vorbereitet, indem ich in meiner Freizeit einen Airbus A 320 auseinanderbebaut habe.
Die Fluggesellschaft war nicht sehr begeistert aber es hat definitiv geholfen!
Heute konstruiere ich diese Flugzeuge.

Ich hoffe ich konnte helfen!

Was möchtest Du wissen?