Flohbefall los werden.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Flöhe sind Wirtzspezifisch. Es gibt also Katzenflöhe, Hundeflöhe usw. Die Katzenflöhe gehen nur aus lauter Verzweifelung auf die Menschen, weil die Katze weg ist. Da hilft jetzt nur noch ein Profi, oder eine neue Katze.

Ich arbeite auch im Sozialdienst und wir haben einmal einem Kunden die Auflage gegeben, den Kammerjäger anzurufen.

Die Flöhe die mitgeschleppt werden, können sonst bei allen Möglichen Diensten zu den Mitarbeitern nach Hause geschleppt werden und die Dame wird sonst von den Flöhen ständig attakiert. Die Flöhe können sich im Notfall auch von Menschenblut ernähren und sich weiter Fortpflanzen. Es ist also eile geboten.

Im Falle der Lösung mit der neuen Katze, muss diese mit einem Spot On Präparat behandelt werden. Sie sammelst dann sozusagen die Flöhe auf und die sterben dann. Trotzdem müsste die Wohnung einmal grundgereinigt und ordentlich gestaubsaugt werden......

Danke für den Stern und ich hoffe, im Interesse von allen, dass ihr die Viecher los geworden seid.

0

Wir nehmen für unseren Kater seit einem Flohbefall im letzten Jahr jetzt monatlich einmal Petvital Verminex von Canina gegen Lästlinge. Kommt im 3cm-Abstand tröpfchenweise entlang der Wirbelsäule ins Fell, ist rein pflanzlich, ohne Gifte und wirkt vorbeugend. Seither war nie mehr was. Die haben auch ein Umgebungsspray, das Du auf Decken und Polstern etc anwenden kannst, damit hab ich damals die Schlafplätze und das Sofa behandelt, und Ruhe war. Heißt Insect-Schocker oder so. Hat ein sehr gut von Öko-Test.

Sollte man nicht irgendein Amt informieren damit der Dame geholfen wird und nicht unter diesen unmöglichen Umständen da leben muß?

gesundheitsamt geht erst wenn wenigstens 3 pflegekräfte flöhe gesichtet haben. dem sohn der im selben haus wohnt sind wir eh schon aufs dach gestiegen - aber der ist mehr als entspannt

0
@ReaLee

Ok, Menschen gibts.. ist doch seine Mutter und ihn juckt es nicht..

0

Starker oder schwacher Flohbefall?

Ich habe am ersten Tag bei meinen beiden Katzen zusammen ca 15 Flöhe gefunden, am selben Abend noch ca 5. Am nächsten Tag habe ich Frontline gegeben, die Wohnung so gut es ging abgesaugt und alles gewaschen (was man eben so macht). Heute hatte nur noch eine Katze zwei Flöhe.

In der Wohnung habe ich bisher weder Flöhe noch Eier oder Larven gefunden. Habe ich tatsächlich Glück und der Befall ist noch nicht so stark oder ist das eine Täuschung?

Vielen Dank fürs Durchlesen :)

...zur Frage

Wanze, Floh, Larve - was ist das? HILFE! Wer kennt sich aus?

Vorgeschichte: Ich habe am Dienstag an Gesäß/Rücken ein Jucken auf der Haut bemerkt ! Als ich nachschaute dachte ich erst an Mückenstiche - doch sah das (BIld 1 - Das hauptproblem!)!!!. In der Familie dachten wir erst an Flöhe da wir auch eine Katze haben und ich an dem Tag zuvor im Freien (hohes gras!) war. ES juckt tierisch!( Und auf keine fall etwas wie mückenstich auch wenn es das foto nicht so gut ist!) Sofort habe ich mein ganzes Zimmer SEHR GRÜNDLICH (!!!) durchgesaugt sowie sachen gewaschen, bett abgezogen,...

War und bin immernoch in Panik! Plötzlich stellte ich merkte ich ein Jucken überall und sah auch nach dem Saubermachen etwas Springen (ein floh???) - vielleicht habe ich aber auch nur so große angst gehabt also nur eingebildet! (ist ja nicht auszuschließen)

Nach und nach kam mir dann nach Recherchen der Verdacht auf Grasmilben oder Wanzen (AHHHHH!!!)) Und ich habe auch beim Putzen schon mögliche Spuren gefunden (siehe die nächsten bilder) Der Arzt (kein Hautarzt) sagt mir das er auch nicht wüsste was das ist aber keine Flöhe vermutet. In den letzten Tagen habe ich dann auf meiner Haut auch an den Armen, Beinen und Rücken kleine roten Flecken entdeckt - in meiner Familie hieß es das könnte auch eine Hautirritation sein (sieht auch sehr danach aus!)

VOr ca. einem Jahr hatte ich mal 4 cm. lange weiße Maden in alten Kuscheltieren! Und NEIN: Ich bin eigentlich sehr sauber immer!

Ich weiß nicht mehr weiter! :( Was ist das für eine Larve? (3 mm) Was ist das für ein toter (Skelett??) Käfer/Wanze ? 4 mm( (Bild Käfer/Wanze?) Und sind das mögliche spuren am bettlagen!

Entschuldigung wegen dem langen text aber ich brauche dringend Hilfe. Bin total in Panik! Fahre in den nächten Tagen weg und möchte alles geklärt haben! Hautarzt hatte keine Zeit aber Termin mache ich morgen. Wie kann ich das übel beseitigen?

BITTE NUR ERNSTGEMEINTE ANTWORTEN AUCH WENN ICH ÜBERTREIBE !!!

Danke für Hilfreiche Antworten Leopoldia

...zur Frage

Was ist, wenn ich Flohpulver auf meine Katzen anwende und sie daran lecken?

hallo ihr lieben ich möchte gerne wissen ob sich das flohpulver von beaphar das ich beim baumarkt gerade gekauft habe bei katzen auch wirklich gut verträgt ?

es heisst das es geruchslos ist und kaum nebenwirkungen habe nur ist es so das das pulver auf den ganzen köper verteilt werden soll was jedes kind weiss ist das die katze sich sehr oft überall gründlich leckt....

hatt jemand damit erfahrung gemacht oder gibt es da einige insider tipps ? den ganzen tag möcht ich meine mietzen ja auch nicht festhalten darum würd ich gerne wissen was dabei sehr wichtig zu beachten ist ich möchte jeden fehler vermeiden und die flöhe stoppen damit sie auch nicht weiterhin darunter leiden müssen.

vielen lieben dank in voraus und Lg. nero

...zur Frage

Die Katze von meiner hat Flöhe...sind meine Katzen jetzt auch gefährdet?

Vor 2 Tagen war eine Freundin bei mir zu Besuch die selber eine Katze hat. Heute ruft sie mich verzweifelt an das sie festgestellt hat, dass ihre Katze Flöhe hat. Sie hat seit Tagen selber schon total das Jucken gehabt an den Beinen meinte sie. Nach dieser Erkenntnis muss der flohbefall schon echt schlimm sein. Ich mache mir jetzt sorgen das sie mir welche mit in die Wohnung geschleppt hat...da ich selber schon einmal Flöhe hatte, hab ich echt keine Lust auf eine weitere Plage!

Ich habe heute vorsichtshalber meine 2 Katzen mit Frontlinie behandelt... Soll ich trotzdem noch die Umgebung sauber machen ? Oder reicht das Frontline? Kann sich das in 2 Tagen schon ausbreiten ?

Bitte helft mir :( mach mir schon wieder voll die Gedanken.

Viele Grüße

...zur Frage

wird meine katze krank wenn sie flohpulver das sich auf ihren fell befindet zu sich nimmt?

**hallo ihr lieben ich möchte gerne wissen ob sich das flohpulver von beaphar das ich beim baumarkt gerade gekauft habe bei katzen auch wirklich gut verträgt ?

es heisst das es geruchslos ist und kaum nebenwirkungen habe nur ist es so das das pulver auf den ganzen köper verteilt werden soll was jedes kind weiss ist das die katze sich sehr oft überall gründlich leckt....

hatt jemand damit erfahrung gemacht oder gibt es da einige insider tipps ? den ganzen tag möcht ich meine mietzen ja auch nicht festhalten darum würd ich gerne wissen was dabei sehr wichtig zu beachten ist ich möchte jeden fehler vermeiden und die flöhe stoppen damit sie auch nicht weiterhin darunter leiden müssen.

vielen lieben dank in voraus und Lg. nero**

...zur Frage

Flohbefall Mensch - was tun?

Mich plagen seit einigen Tagen Flöhe. Ich habe Stiche fast überall und entdecke ab und an auch noch schwarze Punkte am Körper.

Ich habe keine Haustiere und denke, dass ich mir den Floh woanders eingefangen haben muss.

Nun bin ich fleißig am Waschen und räume alle Kleider die ich nicht bei 60 Grad waschen kann in die Tiefkühltruhe. Außerdem habe ich mir ein Umgebungsspray gekauft.

Damit glaube ich das Haus einigermaßen in den Griff zu kriegen.

Nun weiß ich aber nicht, wie ich mich selbst gründlich von den Flöhen samt Eiern befreien kann. Gibt es ein Flohshampoo für Menschen? Oder etwas in der Art wie es Läusebekämpfungsmittel für den Körper gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?