Fehltag eintragen nach Zeugniskonferenz?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Zeugniskonferenz werden im Kreise aller dich unterrichtender Lehrer die Zensuren festgelegt. Der Klassenlehrer wird dann die festgestellten Zensuren und die Fehltage in einer Liste festhalten und vermutlich über einen PC ausdrucken lassen. Manche Schulen fertigen die Zeugnisse auch noch mit der Hand. Diese Zeugnisse gehen dann zum Schulleiter und werden von ihm unterschrieben, so dass spätestens am Vortag der Zeugnisausgabe alle Zeugnisse fertig sind. Wenn etwas geändert werden muss, ist das noch möglich. Dann wird ein neues Zeugnis ausgestellt und am Tag der Zeugnisausgabe noch vom Schulleiter unterschrieben. Ich glaube nicht, dass er sich für einen Fehltag die Mühe macht, ein neues Zeugnis auszustellen. xD

hi, ins nächste schuljahr wird er definitiv nicht einberechnet, aber evtl in dieses in dem du krank warst.. wenn die zeugnisse schon fertig gestellt sind werden sie aber eh nichts mehr dran ändern.. dann fällt dieser tag halt einfach weg..

Was möchtest Du wissen?