Fehlerbetrachtung in der Gravimetrie u. Titrimetrie?

1 Antwort

Wägefehler sind mit die größten Fehler, die dir bei Massenbestimmungen durch Titration passieren können. Daher ist es meiner Meinung nach am Sinnvollsten, so vorzugehen:

  1. Bestimmte Menge abwiegen.
  2. Mit Wasser auffüllen.
  3. Genaues Volumen zur Titration entnehmen.
  4. Ggf. Zusätze hinzufügen.
  5. Titrieren.
  6. Ab dem 3. Punkt mindestens zweimal wiederholen.
  7. Mittelwert bilden.

Falls etwas völlig Absurdes rauskommt, beginnst du am besten nochmal ganz von vorn. Du wirst ja wohl kaum deine ganze Analyse aufgebraucht haben.

Danke :) aber was ich nicht verstehe ist wann z.b Punkt 1 oder Punkt 2,3 machen sollte? Also welche Kriterien müssten erfüllt sein damit ich nur einen bestimmten Teil abwiege oder komplett alles .. Weißt du was ich meine? 

0
@MInchen1310

Zum Titrieren verwendest du normalerweise nie alles, weil du sonst ja ewig beschäftigst bist. Je nach dem, wie das Ergebnis angegeben werden soll (in Prozent oder in absoluter Masse) solltest du aber schon deine ganze Probe wiegen, um zu wissen, wie viel du überhaupt insgesamt hast. Sagen wir mal, das wären 3,50 g.

Dann wiegst du eine bestimmte Menge ab (Richtwerte stehen im Arzneibuch oder deiner Anleitung). Das sind dann vielleicht 1,034 g. Daraus bestimmt du mittels Titration den gesuchten Anteil, vielleicht sind das 0,227 g. Das sind auf die gesamte Analyse hochgerechnet also 0,768 g.

Oder habe ich deine Frage falsch verstanden?

1

IFBB Profi Bodybuilding Training & Ernährung für Naturale/No Steroid Humans?

Wer kennt es nicht - für leichtgläubige wird im Internet schnell ein Plan angeboten der am besten noch jeden Finger einzeln trainieren soll - also hohe Splittung. Dazu kommt das Gerede von Eat Big ala Adipositas. Jede Stunde eine Schüssel Reis mit Pute etc. etc.

Wir fassen zusammen:

  • Steroidbodybuilder fahren eine hohe Splittung (Extremes Volumen pro Einzelmuskel - niedrige Frequenz)

  • Steroidbodybuilder essen extreme Mengen an Nahrung

Wie funktioniert es - sie haben doch Muskelzuwächse wie ein Ochse? Ja - Durch Steroide und Wachstumshormone wird die Proteinbiosynthese dahingehend erhöht, dass das klassische Muskel 1 mal pro Woche Training reicht + enormes Volumen wird auch aufgenommen. Eine extreme Stickstoffbilanz wird durch die Berge von Nahrung erreicht.

*DIE FRAGE:***

Wirkt dieser Plan bei NATURALEN ebenso? Immerhin sind die VIdeos auf Youtube, die Magazine voll davon?

Meine Antwort wäre dahingehend die Vorgehensweise von Steroiden zu analysieren - damit man weiß wie man OHNE sie zu arbeiten hat. Daher -> höhere Frequenz, weniger Volumen, Grundübungen statt Isos, Qualitativ hohe Nahrung. Im Grunde der Oldschool Bodybuilding Gedanke (Leroy Colbert)

Tragt Eure Erfahrungen zum Thema hier bitte bei, gerne auch die Erfahrungen und Ansichten von Stoffern!

...zur Frage

Wie kann ich das Thema meiner Hausarbeit am besten eingrenzen?

Ich studiere Literatur-, Kultur- & Medienwissenschaft und muss für ein Seminar, dass sich mit Liebesbeziehungen in zeitgenössischen britischen Theaterstücken befasst, eine Hausarbeit schreiben, welche ich in knapp sechs Wochen abgeben muss. Ich habe mich dazu entschlossen mich in meiner Hausarbeit mit dem Stück "Closer" (dt. Hautnah) von Patrick Marber zu beschäftigen. Nachdem ich mehrere Ideen meiner Dozentin in einer Sprechstunde unterbreitet hab, hat sie mir dazu geraten, zwei Ansätze miteinander zu kombinieren. Hierbei handelt es sich um die Gedanken das Stück bezüglich Manifestationen der Liebe und dem Scheitern monogamer Beziehungen zu analysieren. Desweitern soll ich noch andere Ideen mit in die Hausarbeit einfließen lassen. Im Genaueren meinte sie damit die Idee, das Stück im Hinblick auf das Thema Wahrheit zu untersuchen. Wobei ich hierbei die vier Charaktere (Dan, Alice, Anna & Larry) so darstellen soll, dass sie jeweils eine Eigenschaft, wie "Wahrheit", verkörpern. Um mir eine kleine Gedankenstütze mit auf den Weg zu geben, hat sie mir eine grobe Gliederung skizziert, die wie folgt aufgebaut ist:

1 Intro

2 Contemporary Views Love & Relation

2.1 Freie Menschen
2.2 Romantische Liebe

3 In Closer

3.1 Charaktere als Embodiment
    1
    2
    3
    4
3.2 Konzeption

Die Dozentin hat mir zuletzt mit auf den Weg gegeben, dass ich das Thema eingrenzen MUSS, da diese Hausarbeit andernfalls den Umfang einer Bachelor- oder sogar einer Masterarbeit annehmen könne.

Trotz tagelangem Grübeln, bin ich mir bisher noch unsicher, wie ich die Ratschläge meiner Dozentin umsetzen soll. Wie kann ich nun meine Ideen eingrenzen und welcher Titel würde sich für die Hausarbeit eignen?

Ich würde mich sehr über gute Tipps freuen.

Vielen Dank

...zur Frage

Wie entspannt ihr in der Klausurphase (UNI)?

Ich bin gerade in der Klausurphase und so richtig im Stress. Ich lerne und lerne und es ist trotzdem nicht genug. Ich habe jetzt schon richtige Kopfschmerzen. Wie kann ich schnell entspannen und meinen Kopf frei kriegen? Ich hoffe es ist eine Methode dabei, die nicht so viel Zeit in Anspruch nimmt. Ich erlaube mir manchmal nicht mal aufs Klo zu gehen oder richtig zu schlafen, weil ich die Zeit nutzen möchte. Ich studiere Pharmazie und habe schon viele Wochen vorher angefangen zu lernen, aber es ist trotzdem sehr viel.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Typischer R&B-Song?

Könnt ihr mir einen oder mehrere Beispiele für einen typischen R&B-Song nennen, ich brauche einen zum Abspielen für meinen Vortrag über R&B. Zusätzlich muss ich den Song dann noch analysieren, d.h. ihr solltet mir wirklich Songs nennen, die charakteristisch bzw. typisch für die gesamte Musikrichtung sind und wo sich viele Stilmerkmale des R&B wiederfinden und auch widerspiegeln.

Ich bin auf eure Antworten gespannt!

...zur Frage

Aktuelles gesellschaftliches Problem?

Könnt ihr mir vielleicht ein oder auch mehrere aktuelle gesellschaftliche Probleme oder Konflikte nennen. Ich muss eins mit Hilfe des Politikzyklus analysieren :D

...zur Frage

Immer wieder plötzliche Ohnmachten?

Hallo Ihr Lieben

Ich und auch meine Kollegen brauchen mal die Schwarmintelligenz.

Person männlich, Alter 57, Beruf Dachdecker, Raucher, ab und an Alkohol, aber nicht in großen Mengen

Dieser Mann hat des öfteren Ohnmachtsanfälle, er merkt vorher nichts, fällt dann einfach um, ist aber auch Sekunden später wieder wach. Nun hat er sich bei diesen Stürzen bereits mehrfach mehrere Knochen gebrochen.

Zu den bereits gemachten Untersuchungen:

Belastungs EKG, Herzkatheter, Langzeit EKG, auch mit Langzeit Chip ergaben nichts, keinerlei Arrhythmien während eines solchen Events.

MRT Schädel: Keine Raumforderung, keine Anhaltspunkte auf MS

Dopppler Halsgefäße: ohne Befund.

Durchblutung Gehirn normal, laut EEG keinerlei Hinweise auf Epilepsie.

Momentan ist noch Parkinson in der Überlegung, aber es würden dann absolut keine anderen Symptome vorhanden sein.

Bei den Blutwerten ist ab und an das Creatinin mit 1,3 grenzwertig meiner Meinung nach. Sammelurin wird gerade getestet auf alles mögliche. Endokrinologe macht derzeit weitere Bluttests auf Katecholamine, es bestehen aber eigentlich auch keine anderen Symptome einer Nebenniereninsuffizienz. Aber sicher ist sicher, man schaut nach.

Jetzt seid Ihr dran: Hat jemand von Euch so einen Fall schonmal gehabt oder erlebt? Habt Ihr noch weitere Diagnostikideen? Im Hintergrund beraten sich inzwischen einige Kardiologen, Neurologen und Endokrinologen, wir sind ratlos.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?