Farbe von Türen entfernen lassen - wie geht´s am besten?

3 Antworten

Hatten das gleiche Problem mit alten Bauernmöbeln, die furchbar aussahen, durch so häßliche Lackfarben und sehr viele Schichten. Haben das in die Ablaugerei gegeben. Hat halt etwas gekostet, aber das Ergebnis war sensationell. Ich weiß ja nicht, wo du genau lebst, aber zwischen Wismar und Rostock gibt es eine Ablaugerei in Gnemern (Fa. Kohlschmidt, Schloßstraße 2, 18246 Gnemern, 038464/20046). Soviel ich weiß ist das die einzige Ablaugerei im norddeutschen Raum. Vielleicht kannst Du ja Urlaub in MV machen, und bei dieser Gelegenheit deine Türen dort machen lassen, weil alles andere keinen Sinn macht bei solchen Türen, wie Du sie hast. Ciao Uschi

Im Baumarkt bekommst Du einen Abbeizer. Frag' mal danach, aber genau nach Anleitung anwenden, ist manchmal ziemlich scharfes Zeug. Frag' bei der Gelegenheit, ob das auch gut ist für die angewendete Farbe.

ich denke auch, das wird ein hartes stück arbeit. mit dem heißluftfön wird die tür auch stellenweise ganz schön verbrannt. hab das auch schon mal gemacht. und dann die vielen rillen darin!

ich hab mal gehört, daß man auch abbeißen kann. habs aber selbst noch nicht gemacht und auch noch nicht gesehen.

wenn ich das aber so lese, was du schreibst, dann würde ich eher einen fachmann empfehlen. das ist für den normalen unbedarften heimwerker sicherlich zu fachspezifisch. und der macht dir die tür bestimmt wieder richtig schön.

um fachmann zu finden, kannst du ja mal rumsuchen bei den entsprechenden seiten wie meinestdt.de z.b. oder sonstiges, einfach mal rumprobieren bei google.

Was möchtest Du wissen?