Fantasy Namen für einen Rüden

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Frodo, Asgard ,Bou (Valencianisch Stier),Paddy,Sam,Bruno, Lobo(valencianisch Wolf)

Hey, Merlin hat doch auch was mit Fantasy zu tun..., fraglich ist, ob du dem Kleinen nicht seinen Namen lassen solltest, denn den kennt er schon und der ist ihm auch vertraut... Ich hab auch nen "sconhand" Hund und der heisst Gizmo..., fand es auch nicht so toll - aber jetzt ist er eben schon seid ein einhalb Jahren unser Gizmo - why not..?! Vorschläge möchte ich dir aber trotzdem unterbreiten - vielleicht magst du Luck - ich meine den Skywalker aus Starwars - aber nur wenn er ein dunkler ist... Lg Joe

Passt doch irgendwo.. g

Auf Merlin reagiert er nicht. Ist ein Fundhund und wurde im Tierheim so genannt. Dort war er nicht lange, denn dann kam ich :-)

0

ER HEISST LUKE ! UND ER WAR EIN JEDI DER HELLEN SEITE ! LERNT IHR EIGENTLICH IRGENDWAS ?! Nerdrage

0
@IndividuumNot

huch... luck schkeiwalker von der dunklen seite...das war doch der mit "ichbindeinvater", oder?

0
@Neufiliebe

Nein , Luke ist der Sohn von der hellen Seite.

Sein Vater Darth Vader (chh, Luke, ich bín dein Vater , chh) heisst eigentlich Anakin Skywalker und ist der von der dunklen Seite

0

Fuchur! Das war der süße weiße Drache aus der Unendlichen Geschichte!

Bernardundbianca oder Timundstruppi. Oder wie wärs mit Mr.Cookiepants ? Nein ? Hm... Vielleicht Dr. Snuggles ? DIE SPINNE ?! Mighty Duck - der Rächer der Nacht ? Nein das ist doof zu rufen. Euro ? Das ist auch doof ... ACH MAN ICH WEISS AUCH NICHT!

Was möchtest Du wissen?