Färbt Hartzinn ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zinn oxidiert wie die meisten Metalle. Da heute eigentlich kein Blei mehr als Zusatz verwendet wird, wird es normalerweise nicht richtig schwarz, sondern das grau wird lediglich im Laufe der Zeit dunkler.

Wer seinen Schmuck schonen will, zieht ihn beim Schlafen, beim Sport und beim Duschen aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?