Extrem unglücklich, was tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Xyvias.

Mir ging es eine Zeit lang auch so. Ich weiß, wie es dir geht. Ich hatte niemanden mit dem ich Zeit verbringen konnte. Und es ist auch niemand auf mich zugekommen.

Irgendwann habe ich mir gedacht, wenn die anderen Menschen mit mir nichts zu tun haben wollen, dann ist das so und man kann es nicht ändern. Seitdem bilde ich mich weiter, lerne neue Sprachen , spiele Fußball, etc. Ich arbeite fortwährend an mir.

Das führte dazu, dass ich eine interessantere Person geworden bin und attraktiver für die anderen Menschen auf diesem Planeten geworden bin.

Was ich dir sagen will: Such dir eine oder mehrere Bereiche, die dich interessieren und in denen du dich weiterbilden möchtest, gehe ihnen nach und du wirst merken, wie viel mehr erfüllter du sein wirst im Vergleich zu dem, wie du dich jetzt fühlst. Du wirst auf Menschen treffen, die die gleichen Interessen haben wie du und mit denen du dich unterhalten kannst und mit denen du Zeit verbringen kannst.

Ich wünsche dir viel Erfolg! :)

Danke für die Auszeichnung... es freut mich, dass ich dir weiterhelfen konnte!

0

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber vielleicht kannst du ja eine Art Neuanfang starten. Dir neue Freunde suchen, denn wenn deine jetzigen dir nicht zuhören, sind es doch keine Freunde. 

Freunde sind immer für einen da und so eine Person wirst du schon finden. 

Was ist mit deiner Familie? Vielleicht ist dort jemand, der ein offenes Ohr für dich hat. Aber verzweifle nicht, versuche auch selbstbewusst zu sein, das wird schon.

Ich wünsche dir viel Glück :)

Was möchtest Du wissen?