Exel VBA? wert automatisch löschen?

3 Antworten

So läufst du in eine Endlosschleife.
Daher musst du auch abfragen, ob E5<>0 ist.
Dann kannst du E5 in der Bedingung auch löschen:

If Target.Address = "$E$5" And Range("E5").Value <> 0 Then
  Range("G5").Value = Range("G5").Value + Target.Value
  Range("E5").ClearContents
End If

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Faulheit >> Neugier >> Wissen

aaaah dankeee:) top, freu mich gerade sehr... funktioniert.

0

Löschen eines Feldes löst sofort das Makro wieder aus da auch dies ein Event ist. dies muss verhindert werden.
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Target.Address = "$E$5" Then
Application.EnableEvents=False

Range("G5").Value = Range("G5").Value + Target.Value
Range("$E$5").Value =""
Application.EnableEvents=True

End If

End Sub

vielen dank :)

1

Nach End If würde ich E5 = "" machen.

funktioniert leider nicht :( danke trozdem

2

Was möchtest Du wissen?