esspapier selber machen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hmm - ehrlich gesagt, weiß ich es auch nicht, aber ich würde da durchaus auch einmal herumexperementieren. Das besteht doch sowieso nur aus Stärkemehl, Zucker und Wasser, vielleicht noch ein kleines bisschen Gelatine oder Agar-Agar, damit es nicht zu spröde wird? Einfach mal eine kleine Menge mischen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und bei niedriger Temperatur trocknen lassen (80 Grad)

ok cool probiere ich mal aus

0

Was möchtest Du wissen?