ESO: Was bedeuten die Farbigen Namen bei den Items?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Farben stehen für die Qualität eines Items.

Weiß = Normal

Grün = Erlesen

Blau = Überlegen

Lila = Episch

Orange = Legendär

Du kannst deine Items über das entsprechende Handwerk (Schneiderei, Schmieden, Schreinerei) aufwerten, wodurch sich die Werte verbessern.

Wenn du beispielsweise an einer Werkbank auf den Reiter "Aufwerten" klickst, siehst du unten ein Diagramm, was zum Aufwerten erforderlich ist. Je mehr Ressourcen du benutzt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass dein Item diese Verbesserung übersteht. Anderenfalls kann es bei diesem Prozess auch zerstört werden. Klick dich einfach mal durch, die angegebene Prozentzahl gibt die Erfolgswahrscheinlichkeit an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?