Erfahrungen beim BKA?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sprachausbildung machst du besser über das BKA. Denn deren Sprachlehrgänge (beim Bundessprachenamt) sind vom Niveau sehr sehr hoch, da kommt ein Lehrgang bei der VHS oder wo auch immer kaum mit.

Wenn du zum BKA willst, bewirbst du dich dort. Auf welche Stelle du kommen kannst, das weißt du frühestens nach bestandenem Studium.

Im Übrigen ist die Arbeit beim BKA - genau wie bei den meisten K-Dienststellen - in erster Linie ein Schreibtischjob. Es ist jedenfalls nicht so ein Job, wie immer vom Fernsehen vorgegaukelt wird.

Wenn du was erleben willst, versuche nach dem Studium als VB ins Ausland zu gehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?