erdkunde frage...hilfe

3 Antworten

Dein erster Satz ist falsch, der zweite ist teilweise korrekt. Die großen Windsysteme sind meistens nicht breitenparallel, und einen großen Einfluss auf das Klima haben die Meereströmungen und deren Temperatur und natürlich auch die Gebirge, wenn sie z.B. Nord-Süd verlaufen wie z.B. die Anden und die Rocky Mountains .

Das hat 3 Hauptursachen. Die Sonne erwärmt sich am Äquator (je nach Erdachse im Bereich zwischen den Wendekreisen) am stärksten - an den Polen am wenigsten. Warme Luft steigt auf. Kalte Luft strömt vom Nord-/Südpol nach. Jetzt kommt als zweites die Erdrotation dazu - Sie dreht sich auf Richtung Osten. Am Äquator am schnellsten, zu den Polen hin immer langsamer. Die Luft die nach Süden strömt kommt mit der zum Äquator hin sich immer schneller drehenden Erde nicht mit und wird nach Westen abgelenkt. Es entstehen Luftwirbel, die durch das Relief der Erde, Gebirge , Berge , Täler noch verstärkt wird. Auch die ungleiche Verteilung von Wasser und Land spielt eine Rolle. Auch die Tatsache, dass sich Nord- und Südhalbkugel sich abwechseln in den Jahreszeiten.

weil sich die Erde dreht wie der Äquator verläuft - nur der Jetstream verläuft so, andere Winde sind wie Wirbel und entstehen oft überm Meer

@Meli23,

die Frage wurde schon mal gestellt. Das steht irgendwo.

0

Unterschied zwischen ozianischem und kontinentalen Klima?

Hallo wie gefragt, wie lautet der Unteschied zwischen dem ozeanischen und kontinentalen Klima? Kann man das jemand einfach und irgendwie so erklären dass ich es auch verstehe? xD Also soweit ich das verstanden habe, ist es in den Gebieten wo es ozianisches Klima gibt sehr feucht und da schwanken die Temperaturen auch sehr, im Gegensatz zu dem kontinentalen Klima. Habe ich das richtig verstanden.... Aber kann mir des noch jemand irgendwie "weitererklären"? Vielen Dank :)

...zur Frage

Was aus denn Push und pull Faktoren genau?

Ihr fragt euch bestimmt warum ich nicht google benutze, doch ich habe lange gesucht, um diese Begriffe im geographischen Wandel (wachsende Weltbevölkerung) zu erklären. Ich hab oft nur im politischem und wirtschaftlichem Sinne bei google gelesen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da ich diese heute auch noch brauche. Danke im Vorraus!

...zur Frage

erdkunde - landschaftszonen..

hay ich bin einfach zu dumm für erdkunde brauche daher von euch noch ein paar antworten zu meinen fragen :D hier die Fragen:

  1. Landschaftszonen und Klimazonen was ist der unterschied??

  2. Warum verlaufen die Landschaftszonen nicht immer parallel zu den Breitenkreisen??

  3. Warum bilden die tropischen Regenwälder in Südamerika und in Amerika keine durchgehende Landschaftszone von der West- bis zur Ostküste??

Danke schonmal für eure hilfe ^^

...zur Frage

Botulismus-Vergiftung

Hallo,

Ich hab gestern Chili aus der Dose gegessen und jetzt hatte ich gerade etwas bauchkrämpfe, etwas schlecht ist mir auch...Übergeben habe ich mich noch nicht. Ich habe von dieser einen Vergiftung gehört von der man quasi innerhalb von Stunden verstirbt. Könnte das sowas sein? O_o oder müsste ich mich dann vor Schmerzen auf dem Boden winden? Ich weiß, ich bin ein kleiner Hypochonder, aber das macht mich gerade echt verrückt...

LG

...zur Frage

Warum verlaufen Autobahnen kurvig & geschlängelt?

Habe mir gestern auf der Rückfahrt aus dem Norden die Frage gestellt, warum Autobahnen nicht schnurgerade verlaufen. Wurden sie um Städte herumgebaut? Aber warum ist dann rechts und links von der Bahn nichts zu sehen? Wer bestimmt denn, wie die Autobahnen gebaut werden? Wenn die Autobahnen gerade verlaufen würde, würde der Staat Geld sparen und ich wäre schneller am Ziel, oder...?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Thema, bzw. Leitfrage 5. Pk Erdkunde

Ich muss meine Präsentationdprüfung im Abitur in Erdkunde halten. Das Beifach kann ich mir quasi aussuchen. Leider habe ich keine wirkliche Idee und ich möchte auch kein Thema nehmen, das jeder nimmt, alo was "ausgefallenes". Ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?