Epson Drucker offline obwohl eingeschaltet

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Tintenstrahl Drucker sollte man nicht vom Strom trennen. Meistens starten sie, bevor mit drucken angefangen wird, eine große Druckkopf- Reinigung. Erstens braucht die etwas Zeit und du musst dich gedulden, bis die Reinigung vorüber ist. Das ist nicht das Problem. Bei dieser großen Reinigung verbraucht dir der Drucker viel Tinte. Diese Tinte wird dich teuer zu stehen kommen. Darum besser auf Standby schalten, so sparst du mehr.

Jetzt verstehe ich gar nichts mehr. Bin eben noch einmal auf das Dokument, um es zu drucken und jetzt wird mir mein Drucker in doppelter Ausführung angezeigt, einmal als offline und einmal "normal" und es geht sogar, wenn ich auf den "normalen" klicke. Bleibt das jetzt so? Immerhin, er druckt wieder! :-)

Gehe auf Systemsteuerung und dann auf Drucker und Faxgeräte. Dort mit rechts Klick auf den Standard Drucker. Und jetzt in der Auswahl auf Drucker freigeben 1x drauf klicken. Jetzt sollte er wieder funktionieren,

Cosmonaut73 27.11.2013, 22:45

Es passiert leider nichts...

0

Was möchtest Du wissen?