Eleaf iStick Pico komische Meldungen, dampfen geht nicht?

3 Antworten

"Atomizer Low" bedeutet meisst, das irgendwie irgendwo ein Kurzer drin ist... hast du nur keinen gescheiten Kontakt steht da "check Atomizer". Schraub mal nochmal den Verdampfer vom Pico und den Verdampferkopf raus... dann die Verdampferbasis wieder auf den Pico und dann den Verdampferkopf ein.. alles nur handfest... dann sollte es eigentlich laufen.

"Device too hot" heißt Gerät zu heiß - was hast du denn für Akkus dafür kauft ? Aus irgend einem Grund wird der Pico wärmer als er darf und das kommt fast immer von den Akkus. Der Pico braucht hochstromfähige Akkus und die nötigen Ampere liefern eigentlich nur die Konions von Sony, alle anderen sind nicht leistungsfähig genug und werden zu warm, wenn du da Strom rausziehst...

Watt einstellen: Geh in den Wattmodus - 3x schnell den Feuerknopf drücken und dann mit der Plustaste (unterm Gerät) so lang klicken bis "Wattage" angezeigt wird... dann einmal kurz auf den Feuerknopf zum Bestätigen drücken... im Wattmodus kannst du dann einfach mit + und - die Watt verändern. Wenn du den Pico im Set mit dem Melo bei Riccardo gekauft hast, hast du da eh nur 2 Verdampferköpfe dabei, die nicht für die TC-Modi geeignet sind... die vergiss mal vorerst komplett, dafür bauchst du entweder die Eleaf EC Head Ti 0,5 Ohm - 5 Stück oder die Eleaf ECL SS316 Heads - 5 Stück oder die Eleaf EC Head TC Ni200 0,15 Ohm - 5 Stück Köpfe oder du wickelst die mitgelieferte RBA mit Nickel, Edelstahl oder Titandraht...

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich dampfe seit 5 Jahren und bin aktiv in Foren

Hallo Thomas,

welchen Verdampfer nutzt Du und welche Verdampferköpfe sind verschraubt?

Bei Riccardo kann man auch anrufen. Der Telefon Support funktioniert eigentlich immer. Vielleicht muss man Mal 2 Minuten warten.

75 Watt sind für viele Verdampferköpfe bereits viel zu viel. Leider ist es die Werkseinstellung des iStick Pico.

Bei weiteren Fakten lässt sich das Problem bestimmt managen.

Gruß, RayAnderson  😏

Hast du eine Coil in den Verdampfer eingeschraubt?

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Nichtraucher und Dampfer seit 2016

Was möchtest Du wissen?