Eis selber machen ideen

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

als ich noch jünger war, haben meine großeltern eis immer selbst gemacht. Ohne eismaschine. Wir haben manchmal joghurt ins eisfach gestellt, aber ich glaube, das war spezieller Joghurt. Man kann alle möglichen säft ins gefrierfach stellen. Ich hab früher immer Mulitivitaminsaft ins gefrierfach gestellt. Ab und zu mit einem stab, damit man es aus einem Becher rausholen kann und ab und zu ohne, damit ich es aus dem becher rauslöffeln könnte. ich liebte dieses Eis. Ob das Mit Milch geht, weiß ich nicht.Ich glaube aber schon, aber ob das eis schmeckt? Probier einfach mal alle möglichen säfte, die du findest aus. du kannst auch mischeis machen, indem du einen Apfelsaft in ein becher schüttelst(nicht voll machen) dann viel Crasheis und darüber einen anderen Sanft, wie orangensaft. Welche, die schmecken. Dann einfrieren und essen. Viel spaß dabei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest noch ein Stäbchen in den Becher stellen, sonst hast du am Ende bloß große Eiswürfel. Und ja, das geht auch mit Milch, allerdings bekommst du dann keine weiche Eiscreme, sondern einen festen Milchklumpen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt so einen Eis-Zucker,. da mischt man Milch, Früchte oder Joghurt unter, oder Schoki. Man rührt es mit dem Mixer und stellt es dann in den Gefrierschrank. Das Eis ist danach cremig und super-lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?