Eintrag im Führungszeugnis für die Ausbildung zum Altenpfleger?


21.01.2020, 11:34

Das Führungszeugnis benötige ich zur Zulassung

3 Antworten

Wenn gerichtlich festgestellt wurd, dass du es nicht getan hast, kann es auch nicht im Zeugnis auftauchen. Gegen jeden von uns kann wegen fast allem ermittelt werden. Das ist im Rechtstaat in Ordnung. Nur verurteit werden dürfen wir nicht einfach so. Deswegen steht auch nichts drin und verbaut dir nichts.

Es stehen nur Verurteilen ab einem bestimmten Strafrahmen drin.

Wenn du nicht verurteilt wurdest dann nicht. ;) Selbst Freisprüche stehen nicht im Führungszeugnis drinnen was ich weiß. ;)

Woher ich das weiß:Recherche

Die sind ja beide eingestellt worden:)

1

Was möchtest Du wissen?