Was ist ein schöner Einleitungssatz (Kernsatz) für das Drama Andorra von Max Frisch?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In dem Drama "Andorra" von Max Frisch geht es um das Findelkind Andri, das für einen Juden gehalten und so lange mit Vorurteilen konfrontiert wird, bis er selbst glaubt, Jude zu sein.

So in dem Stil (hoffe, der Name stimmt, Schule ist schon etwas her ;-) ) Hoffe, das hilft dir weiter!

ja, es geht ums anderssein und darum das man selbst kaum besser ist als sein gegenüber.

1

jo genau :D

jez fehlt nur noch das ende und die mitte :D also halt ne kleine inhaltsangabe hinten dran...

0
@Rektek

Ich glaub, das ist ne fertige Einleitung! Dann machst du deinen Aufsatz dran. Was wird denn das? Erörterung?

Und du kannst ja schlecht alles in die Einleitung packen... Das mit Stereotyp und Angst vorm Anderssein würd ich in den Schluss setzen...

0

In diesem Einlitungssatz fehlt das Erscheinungsjahr und ist somit nicht vollständig. Das gäbe in einer Klausur Punkte abzug.

0

In dem Buch Andorra von Max Frisch geht es um Andri, der ein uneheliches Kind von dem Lehrer ist. Der Lehrer behauptet aber, dass er Andri von der anderen Seite adoptiert habe und stellt sich so selber als Held dar. Später möchte Andri Barblin, die Tochter des Lehrer heiraten. Der Lehrer kann das aber nicht erlauben, da die Beiden ja eigentlich Halbgeschwister sind. Andri glaubt, dass es nur daran liegen würde, dass er eine Jude sei. Von seinem ganzen Umfeld erfährt er wie ein Jude sich verhalten soll und nimmt mit der Zeit genau diese Eigenschaften an. Am Ende wird Andri von den Judenschauern geholt, der Lehrer erhängt sich und Barblin verfällt dem Wahnsinn.

Genau das hab ich gesucht :D

Liebe/r Rektek,

bitte achte in Zukunft darauf Reaktionen zu einer Antwort auch in Form von nachträglichen Ergänzungen Deiner Frage über den Link "Antwort kommentieren" hinzuzufügen. So ist sichergestellt, dass der Zusammenhang im Nachhinein nicht verloren geht, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Viele Grüße

Oliver vom gutefrage.net-Support

0

Das ist ne fertige Inhaltsangabe, oder?

1
@Trimmi

jo das ist die inhaltsangabe die man vor der charaktisierung schreiben muss

0
@Rektek

Ach, ne Charakterisierung! Wichtige Info ;-) Dann haste ja, was du brauchst!

0
@Trimmi

jo, ich schreibe morgen meine arbeit... und da geht es um ne charaktisierung

0

Hey Leute, ich muss nachher ebenfalls eine Einleitung zu dem Drama Andorra schreiben und wollte mal eure Meinung zu meiner Version hören.. Also :

In dem Drama ''Andorra'' geschrieben von Max Frisch, geht es um einen Jungen namens Andri,der ein uneheliches Kind von einem Lehrer und einer Frau der verfeindeten ''Schwarzen'' ist. Der Lehrer behauptet,dass er Andri vor den ''Schwarzen'' gerettet und adoptiert habe und stellt sich somit selbst als Held dar. Da Andri für einen Juden gehalten wird gerät er in große Schwierigkeiten und muss später sogar mit dem Tod büßen.

Und?

Das Drama "Andorra" geschrieben von Max Frisch, welches im Jahre xy (hab keine ahnung wann) veröffentlicht wurde beschäftigt sich mit dem Anderssein als andere Menschen .

Hab das gerade auch im Unterricht :)

sag noch mal kurz worin es ging (ruhig ein paar saätze mehr). ich habs nimmer soo drauf.

ging doch um einen andri den sie später erschlagen haben und immer wurden die häuser geweisselt?

jo genau... es ging um andri, einen angeblichen juden... und so weiter :D wenn ich des selbst sagen könnte dann würde ich des auch selbst machen ^^

0
@Rektek

du kannst mir doch in ein paar sätzen eine inhaltsangabe machen? ich will dir helfen, also nicht ungeduldig!

0

Was möchtest Du wissen?